Mit dem Essen spielt man nicht …

… aber manchmal fotografiere ich es. Beim Einkaufen entdeckte ich diese verschiedenen Chilis und konnte nicht widerstehen jeweils eine zu kaufen. Zum Fotografieren. Das war mir schon im Laden klar. Größer als mein Verlangen sie zu essen, war mein Wunsch sie zu fotografieren. Ich hatte auch sofort ein bestimmtes Bild vor meinen Augen. Ich habe es umgesetzt und es gefällt mir bereits jetzt, aber ich denke dennoch, das wird nicht die Endversion sein. Zumindest fühlt es sich noch nicht wie ein Endergebnis an. Mal sehen, was meine Kreativität die kommenden Tage noch zulässt. Die Chilis halten sich ja ein bißchen. Bevor sie dann eine nach der anderen in meinem Essen landen werden.

chili-peppers

Die Farben der Chilis! Sind sie nicht wunderbar!?

Annett

15 Kommentare zu „Mit dem Essen spielt man nicht …

  1. Solange man spielt und dennoch isst, ist es doch ok – mir gefällt es – hoffe es schmeckt mindestens so gut 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Ich danke Dir. Ich werde nicht alle Chilis an ein Gericht machen – das kann ich bestimmt nicht ab 😂

      Gefällt 1 Person

  2. Hammer Beitrag. Die Bilder sind klasse! Und würden extrem gut zum neuen Magischen Motto passen 😉 Auch der hintergrund passt super zu den grellen Farben… Ganz genial gemacht, wirklich!

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen, vielen Dank für Dein Lob. Aber zu Paleicas Motto habe ich andere Bilder im Sinn. Und Du findest den Hintergrund gut? Ich überlege nämlich die ganze Zeit, ob mir der Hintergrund nicht viel zu unruhig ist! Bei dem „Gruppenfoto“ mag ich das blaue Holz auch, aber bei der Collage…!? Ich werde das nochmal mit einem schlichtem Hintergrund wiederholen und schauen, ob mir das besser gefällt. 😉

      Liken

      1. Ich empfinde den Hintergrund als sehr harmonisch… Wobei es sicher auch auf nem ganz neutralen, ganz ruhigen Untergrund super rauskommen würde…

        Gefällt 1 Person

  3. So einfach, so schlicht, so natürlich und soooo wirkungsvoll und cool! Wieder mal ein toller Beitrag!!!👍🏼

    Gefällt 1 Person

    1. Hab ganz lieben Dank für Dein Lob – das freut mich sehr. 😊

      Gefällt 1 Person

  4. Tolle Idee, bin gespantt was du noch für schöne Biider damit zauberst.

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank, Patricia. Ich bin noch unentschlossen, werde die Collage aber noch mal mit einem schlichten und nicht so unruhigen Hintergrund ausprobieren. 😉

      Liken

  5. ich esse zwar keine chilis, aber optisch sind sie super 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Chilis gehören ohne Zweifel zu den wirklich schönen Lebensmitteln. Die pralle Glattheit der frischen Chilis mag ich haptisch und optisch sehr, die knalligen Farben auch. Und ich esse sie gern, natürlich wohldosiert am jeweiligen Gericht ;-).

    LG, Conny

    Gefällt 1 Person

  7. Durch die „Doppelbelichtung“ wirken sie nochmal so schön.

    Gefällt 1 Person

  8. Monique Mathieu 03/04/2017 — 22:07

    Einfach klasse Fotos! Ja und mit der Doppelbelichtung Klasse! Habe es bis jetzt noch nicht gemacht… Steht unter anderem auch noch an.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir. Und viel Spaß beim Doppel belichten 😆

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close