Alltag, mehrfach

Eine wunderbare Woche liegt hinter mir – fotografisch gesehen. Seit einer Woche schleppe nehme ich jeden Tag meine Kamera mit zur Arbeit. Je nachdem wie pünktlich ich das Büro verlasse, habe ich dann 30 bis 40 Minuten zum fotografieren. Keine Zeit für ausgereifte Streifzüge durch die Stadt, aber jede Menge Zeit für Experimente, Spaß und Kreativität. Und irgendwie bleibe ich derzeit ständig bei Langzeit- und Mehrfachbelichtungen hängen. Vor allem Mehrfachbelichtungen haben es mir angetan. Vermutlich weil sie so stark ausdrücken, wie ich mich in der Stadt fühle. Und so freunden die Mehrfachbelichtung und ich uns gerade an. Es erscheint wie eine Spielerei, aber es ist gar nicht so spielerisch leicht sehenswerte Fotos damit zu erschaffen. Alles braucht Übung und hier sind meine Übungsergebnisse der letzten Tage.

Annett

16 Kommentare zu „Alltag, mehrfach

  1. Die verwirrende Fülle und das ständige Gewusel der Menschen in eine Großstadt hast du schon toll mit dieser Technik eingefangen. Am liebsten mag ich das Bild mit den Rollkoffern und dann das mit dem M vom Mac Do.

    Gefällt 2 Personen

  2. Verwirrend sind sie definitiv alle ! Ich steh auf das Foto mit dem MC Donald Zeichen

    Gefällt 3 Personen

  3. Herrlich! So was ist genau mein Ding, diese Masse und dieses Chaos. Toll festgehalten! Du hast eine neue Welt geschaffen… 😉

    Gefällt 1 Person

  4. Gute Idee, sich auf diese Weise Zeit für die Fotografie freizuschaufeln :-). Mehrfachbelichtungen sind auch nicht ohne. Die mit Mann, Koffer und Handy finde ich am besten. 🙂
    LG, Conny

    Gefällt 1 Person

  5. uwerichtersfotoblog 14/08/2016 — 19:09

    Hey, da sind wir ja einigermaßen im gleichen Thema unterwegs.
    Wundervolle Aufnahmen vom Hbf in Hannover. Da gibt es soo viel zu entdecken.

    Doppel- und Langzeit sind auch gerade mein Thema für die Freizeit.

    Liebe Grüße
    Uwe

    Gefällt 1 Person

    1. Oh ja, ich habe auch gestaunt und Deine Werke bewundert. 🙂 Da lässt sich viel machen und ausprobieren.

      Gruß, Annett

      Liken

  6. Tolle Idee, beschäftige mich auch gerade mit dem Thema und finde deine Fotos super inspirierend. Liebe Grüße Katja

    Gefällt 1 Person

    1. Danke für Deinen Kommentar. Dass Du meine Fotos inspiriend findest, freut mich sehr 😀

      Gruß, Annett

      Liken

  7. Eine tolle Serie, sehr kreativ. Das Bild mit der 0020 (drei Personen in der Mitte) finde ich besonders stark. Muss ich auch mal probieren.

    Gefällt 1 Person

    1. Oh ja, die Nr. 0020 ist auch eines meiner Favoriten. Es ist ein Zufallsfoto, aber seitdem versuche ich das so oder ähnlich nochmal (bewußt) zu produzieren. Gelingt nicht, weil so viele Unwägbarkeiten dabei sind (ich kann die Technik händeln, aber nicht alle Elemente der Umgebung). Ich bin schon nah rangekommen, aber der Knaller war noch nicht wieder dabei. 😀

      Gruß, Annett

      Gefällt 1 Person

      1. Oh ja, wenn man es genauer anschaut, auch wie es entstanden ist, wird klar das das schwer nachstellbar ist. Die 26 könnte ja auch ähnlich geworden sein, die zufälligen Verwischungen müssen halt das Hauptmotiv zufällig frei lassen. Schwierig. Aber macht genau dies deine 0020 nicht noch wertvoller?

        Gefällt 1 Person

  8. Sehr interessant! Jetzt weiß ich, was ich mit meiner besten Freundin beim nächsten Mal ausprobieren muss.
    Grüße, Mieke

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, na da bin ich mal auf Eure Ergebnisse gespannt 😉

      Gruß, Annett

      Gefällt 1 Person

  9. Wow! Beeindruckende Bilder! Und coole afterwork-foto-Strategie. Lg Daniel

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, Daniel. Ja, das Mitnehmen der Kamera lohnt sich für mich. Wird Zeit für einen ordentlichen Fotorucksack 😉
      Gruß, Annett

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close